Aktuelles | news

Home
 

75. WARNEMÜNDER WOCHE - 50 Jahre »Optimist«

08.05.2012

Wir wetten: 777 Papierschiffchen am 15. Juli im Alten Strom!

Ein kleines Traditionsschiff begleitet Warnemünde seit über 50 Jahren.

Wetten, dass...?
Unser gebastelter Modell-Opti ist im Stadthafen "ausgestellt". Und er kann sogar mehrere Stunden schwimmen, der Mitteldeutsche Kartonmodellverlag hat es für uns getestet!
© Gesine Schuer
Wetten, dass wir es schaffen, 777 Papierschiffchen zum Abschluss der WARNEMÜNDER WOCHE im Alten Strom schwimmen zu lassen? Basteln Sie mit und gewinnen Sie!

Zu Beginn der 60er Jahre landeten dänische Sportfreunde mit Segeljollen vom Typ „Optimist“ auch in Warnemünde an. Seitdem ist das Boot fester Bestandteil des Wettkampf-Sports, insbesondere des Nachwuchs-Trainings in den Rostocker Segelclubs. Sogar im polytechnischen Unterricht begann man in dieser Zeit, die Jollen zusammen mit Patenbetrieben zu bauen.

Der Mitteldeutsche Kartonmodell-Verlag hat aus Anlass der 75. WARNEMÜNDER WOCHE den Opti als Papierschiffchen konstruiert. Diese Bastelbögen erhalten Sie während der Veranstaltung im Medienzelt auf der Strandpromenade, beim WSC oder in der Tourist-Information in Rostock und Warnemünde. Die Schutzgebühr beträgt 2,00 Euro. Der Erlös kommt dem Gemeinnützigen Verein für Warnemünde e.V. und dem Kinder- und Jugendsport in der Hansestadt Rostock zu Gute.

Am 15. Juli wollen wir um 13.00 Uhr mithilfe des LT-Clubs eine Armada von 777 Bastel-Schiffchen vom Typ Optimist im Alten Strom vom Stapel laufen lassen.

 

Basteln & Gewinnen

Zu gewinnen gibt es unter anderem ein Tagesticket für einen Pkw bis sechs Meter Länge inklusive maximal neun Personen für die Scandlines-Route Rostock-Gedser. Das Ticket berechtigt zu einer Hin- und Rückfahrt am selben Kalendertag. Es ist außer samstags in der Hauptsaison (01.06.-31.08.2012) und an Feiertagen bis zum 31.12.2012 gültig.
Seien Sie Optimisten!


Externer Link: facebook Finden Sie diese Veranstaltung auf facebook

vom 7. bis 15. Juli 2018