Aktuelles | news

Home
 

Das Race Office in Hohe Düne hat alles im Griff

08.07.2016

„Klar nehme ich mir Zeit für euch“, hatte Antje Missing geantwortet, als wir sie gefragt haben, ob wir ein kurzes Porträt der fleißigen Helfer im Race Office Hohe Düne machen können. Kaum haben wir uns hingesetzt, klingelt schon wieder das Handy der Standortmanagerin. „Das sind die Schlauchis“, erklärt sie uns, und meint damit die Schlauchbootfahrer. Diese warten auf die Kranleute, welche die 2.4mR-Jollen in ihre Boxen schleppen sollen. Zwei Telefonate später ist das Problem geklärt. Willi Bunge eilt zum Kran. „Danke dir“, freut sich Antje, „ich gebe den Schlauchis Bescheid.“

Ein Teil des Teams der WARNEMÜNDER WOCHE im Yachthafen Hohe Düne (v.l.): Hagen Frahm, Beatrice Vogel, Christina Pohl, Antje Missing, Sylvia Clausen, Christina Bunge und Willi Bunge

© Annika Schmied
Rund 800 Segler finden in der Bootshalle der Yachthafenresidenz Hohe Düne ihre zentrale Anlaufstelle. Das etwa 20-köpfige Team rund um Antje Missing und Race Office-Leiterin Petra Müller sorgt für eine angenehme Rund-um-Betreuung. Die Anmeldungen werden entgegen genommen, Parkkarten und Duschmarken verteilt, Campingplätze zugewiesen, die Tracker ausgegeben und bei den internationalen Regatten auch die Boote vermessen. Die Betreuung erfolgt im 24-Stunden-Dienst. Jeder von einer Wettfahrt ankommende Segler erhält ein Einlaufbier und einen kleinen Snack – auch wenn es, wie manchmal bei der hanseboot Rund Bornholm, mitten in der Nacht ist.

„Die WARNEMÜNDER WOCHE ist wirklich ein tolles Team-Erlebnis“, schwärmt Petra Müller. „Die Helfer kommen von überall her und sind alle freundlich und flexibel.“ Antje Missing bestätigt: „Wenn Not am Mann ist, helfen alle aus!“ Der WARNEMÜNDER WOCHE-Virus hat die meisten von ihnen längst infiziert – wer einmal mitgemacht hat, kommt immer wieder. Petra Müller ist mittlerweile schon das zehnte Mal dabei, Antje Missing zum achten Mal. „Und wir freuen uns jetzt schon auf die 80. WARNEMÜNDER WOCHE“, betonen beide.

 

vom 7. bis 15. Juli 2018