Aktuelles | news

Home
 

Leinen los: Provinzial unterstützt die 77. WARNEMÜNDER WOCHE

24.06.2014

Leinen los!

Eine lange Tradition verbindet die Provinzial mit der WARNEMÜNDER WOCHE. Denn seit jeher ist der große Versicherer aus Norddeutschland eng mit dem Land und den Menschen in Mecklenburg-Vorpommern verbunden.

Provinzial unterstützt die 77. WARNEMÜNDER WOCHE

Der Versicherer mit der längsten Küstenlinie in Deutschland zeigt Flagge

© Stephan Rhode

Bereits seit mehreren Jahren tritt die Provinzial als Sponsor und verlässlicher Partner der Veranstaltung auf, 2013 auch als Hauptsponsor für die Deutschen Meisterschaften der Hochseesegler. "Wir sehen es als unseren gesellschaftlichen Auftrag an, sportliche, kulturelle und soziale Aktionen zu unterstützen", betont Thomas Kühl, Landesdirektor der Provinzial in Rostock.

Beliebt ist die Veranstaltung auch, um Geschäftspartner in besonders maritimer Atmosphäre einzuladen. Andrea Lembke, Provinzial Generalagentin in Bad Doberan und Rostock, nutzte die Gelegenheit für einen kleinen Segeltörn mit Kunden. "Die WARNEMÜNDER WOCHE ist jedes Jahr wieder ein tolles Segelerlebnis und ein Publikumsmagnet. Toll, dass ich das mit meinen Kunden teilen kann", so Lembke.

Die Belegschaft der Provinzial in MV nahm auf der 76. WARNEMÜNDER WOCHE auch auf einer Regattabegleitfahrt teil

© Stephan Rhode

"Als Versicherer mit der längsten Küstenlinie in Deutschland ist die Provinzial natürlich auch bei den Wassersport-Versicherungen ganz vorn dabei", weiß Heidrun Herold, Abteilungsleiterin für den Vertriebsservice in Mecklenburg-Vorpommern. Gerade kleine Jollen könnten zu kleinen Preisen versichert werden, wahlweise mit Total- oder Teilkaskoschutz. "Neben der Wassersport-Kasko und der Wassersport-Haftpflicht bieten wir für einen Rundum-Schutz auch eine Sportboot-Insassen-Unfallversicherung an", so Herold weiter. Die "seetauglichen" Produkte sind bereits von der Stiftung Warentest unter die Lupe genommen worden, die die Wassersportversicherungen der Provinzial als besonders günstig einstufte (4.2013). "Selbstverständlich  hoffen wir, dass die WARNEMÜNDER WOCHE ohne größere Schäden verläuft", betont Herold. "Wir wünschen allen Seglern im Namen der Provinzial faire und unfallfreie Rennen!"

vom 6. bis 14. Juli 2019