Aktuelles | news

Home
 

Meeresmüll-Forum

05.03.2015

Forum: Meeresmüll an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns

Die Verschmutzung der Meere durch Mülleinträge ist ein wachsendes, weltweites Problem mit weitreichenden Folgen. Sie beeinflusst unser gesamtes Ökosystem und hat Auswirkungen auf die Gesundheit, Sicherheit und Lebensgrundlage von uns Menschen.

Einladung zum Meeresmüll‐Forum am 21.03.15

Quelle: eucc-d.de

© eucc-d.de

Am 21. März 2015 richtet EUCC-D (Die Küsten Union Deutschland e.V.) gemeinsam mit der Hochschule Neubrandenburg einen Informationstag zum Thema Müll im Meer aus. Neben verschiedenen Vorträgen und der Wanderausstellung „Mensch • Müll • Meer“ halten wir ein Diskussionsforum ab, das Interessierten ermöglicht, sich über den aktuellen Wissensstand auszutauschen. Das Ziel dieses Forums ist, das Thema Meeresmüll an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns, mit besonderem Fokus auf Rostock-Warnemünde, mit Akteuren zu diskutieren und anhand von Ideen und positiven Fallbeispielen praktische Lösungsansätze und Strategien zu entwickeln. Zu den Teilnehmern der Podiumsdiskussion gehören u.a. Matthias Fromm, Tourismusdirektor, Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und Holger Matthäus, Senator für Bau und Umwelt der Hansestadt Rostock.

Die aktuelle Agenda finden Sie hier.

Weitere Infos: eucc-d.de oder marlisco.eu/fora.de.html.

 



Veranstaltungsort: Hochschule Neubrandenburg, Brodaer Str.2, 17033 Neubrandenburg, Haus 2 Foyer, Hörsaal 5
Datum: 21.03.2015, 10.00 - 17.00 Uhr

Bei Interesse und Teilnahme melden Sie sich bitte bei:

Kristina Klesse, Email: klesse@eucc-d.de, Mobil: 0160-4054043

vom 7. bis 15. Juli 2018