Aktuelles | news

Home
 

Mode, Kunst, Kultur und Beachhandball


Auch dieses Jahr zog wieder Glamour in die Sport & Beach Arena ein – dank Tina Jahnke und Ulrike Klein von der FashionWeek Warnemünde. Das erfolgreiche Konzept der beiden erhielt dabei ein komplettes Makeover. Heraus kam FashionWeek.connected: Neben neuen Faces wurden auch Künstler, Musiker und Artisten gesucht.

Hart geführte Zweikämpfe bei den Beachhandball-Vorrunden

© Johannes Weber
Die beiden Mecklenburgerinnen boten damit sowohl nationalen als auch internationalen Institutionen eine Plattform. Von 17 schönen Mädels, haben es ganze sieben in die große VIP Gala Show für den 13. August 2016 geschafft. So wird Aukse Marija Petroni, Opernsängerin aus Litauen, auf Flüchtlinge aus Syrien, die ein Trommel-Ensemble bilden und Rostocker Nachwuchsmodels treffen.

Das 22. Beachhandball-Turnier, welches ebenso am Warnemünder Strand stattfand, war mit 48 Mannschaften gut besucht. Johannes Weber vom Presseteam der Beachhandball-Tage zeigte sich insgesamt „unterm Strich zufrieden“ und erklärte, dass sich die Favoriten der Vorjahre bei den Männern und Frauen sich erneut für die Zwischen- und Endrunden qualifiziert hätten.

 

vom 7. bis 15. Juli 2018