Aktuelles | news

Home
 

Nisco SUP Race und Paddle-Rumble im Alten Strom

03.07.2016

Der Surfshop HW-Shapes hat gemeinsam mit der Sportmarke Naish heute erstmals das Nisco SUP Race im Alten Strom veranstaltet.

Geschubst, gefallen und gesplasht wurde heute reichlich beim SUP Rumble im Alten Strom

© Thea Kunz

In Einzel- und Teamraces ging es für die Damen und Herren auf bereitgestellten Einheitsboards aufs Wasser. Auf die Sieger der Singleraces Katarina Lima (1.40 min) und Roar Benecke (1.27 min), der im Übrigen mit 16 Jahren der jüngste Teilnehmer war, wartet ein Startplatz bei dem Nisco World Series Finale in Sydney. Die Folgeplatzierungen bei den Herren belegten Roland Wagner (2.) und Kurt Rosenow (3.) mit einem knappen Unterschied von maximal zwei Sekunden. Bei den Damen erklomm Maike Schöneberg Platz zwei und Sina Kröger Platz drei. Das Team der „SUPpenkasper“ gewann bei dem Staffelrace den ersten Platz, gefolgt von den „Rostocker Robben“. In den Pausen sorgten spritzige Rumbles, bei denen sich die Paddler von den Brettern schubsen mussten, für eine amüsante Unterhaltung.

 

vom 7. bis 15. Juli 2018