Aktuelles | news

Home
 

Strand-Action mit HW-Shapes

08.06.2015

Strand-Action mit HW-Shapes & Straßensport e.V.

Auch 2015 ist das Team von HW-Shapes wieder ein fester Bestandteil der Sport & Beach Arena in Warnemünde. Vom 20. Juni bis 19. Juli 2015 werden der Shop und vor allem die Wassersportangebote am Strand präsentiert.

in der Sport & Beach Arena powered by SPORTSUPREME

Der Skim-Nachwuchs mit den coolen Boards aus Warnemünde

© Mike Knobloch

Das Angebot erstreckt sich über die folgenden Sportarten/Veranstaltungen, über die Hannes Winter von HW-Shapes schon im Vorfeld informiert:

Logo_HW-Shapes

1. SKIMBOARDTESTIVAL, KINDERSKIMMEN & KING of SKIM CONTEST

Wie schon im Vorjahr werden wir auch dieses Jahr einen ca. 20 x 8m großen Pool zum Skimboarden betreiben und allen Interessierten die Möglichkeit geben, unsere selbst produzierten Skimboards zu testen. Zusammen mit Kindergärten & Schulen soll den Kindern/Schülern die Möglichkeit gegeben werden, in den Sport hinein zu schnuppern. Unsere regelmäßig und gut besuchten “SKIM JAMs” werden wir in den Bereich der Sport & Beach Arena verlegen. Außerdem werden wir den “KING of SKIM” Contest zum zweiten mal durchführen und den besten Skimboarder am Spot zum “King of Skim" ernennen. Für den Contest wird der Pool mit Rampen und Slidern bestückt, welche die Fahrer für ihre Durchläufe nutzen können um spektakuläre Tricks zu zeigen.

2. KITESURFTESTIVAL & HIGHEST JUMP CONTEST

Der "Chef" von HW-Shapes zeigt, wie es geht: Hannes Winter im Freiluft-Skim-Pool

© Mike Knobloch
Während des gesamten Zeitraums der Sport & Beach Arena werden wir Kitematerial des Herstellers Best Kiteboarding zum Testen zur Verfügung stellen. Interessierte Kitesurfer oder “Nichtkitesurfer” können sich vor Ort über die aktuellen Kites informieren, sie testen und sich zu unseren Schulungsangeboten Informationen einholen. Zusammen mit dem Hersteller WOO SPORTS werden wir mit dem kürzlich auf dem Markt gebrachten Höhensensor den/die Kitesurfer/in mit dem höchsten Sprung ermitteln und ihn/sie am Ende des Sport & Beach Arena Events zum “BIG AIR KING/QUEEN of Sport & Beach Arena 2015” ernennen. Die Sensoren werden wir kostenfrei zur Verfügung stellen, so dass jeder daran teilnehmen kann. Die Ergebnisse können online im Leaderboard direkt verfolgt werden.

3. SUP TOUREN, SUP SCHNUPPERKURSE & SUP RACE

Über den gesamten Zeitraum werden wir SUP’s zum Testen vor Ort haben. Unsere SUP-Lehrer werden den Interessierten dabei beratend zur Seite stehen und über den Sport informieren. Zu bestimmten Terminen werden wir SUP Touren vom Strand aus anbieten und den Gästen Warnemünde von der Wasserseite zeigen. Als Highlights werden wir in regelmäßigen Abständen SUP-Races veranstalten. Dort wird in Teams gegeneinander angetreten und über eine Zeit von einer Stunde ein Rundkurs gepaddelt. Teilnehmen kann jedes zuvor angemeldete Team (z.B. Team Beach Arena, Team IHK, Team Audi...).

4. BEACHYOGA & STRASSENSPORT E.V.

Um das sportliche Angebot zu erweitern, werden wir regelmäßig Beachyoga in der Arena anbieten. Teilnehmen kann nach vorheriger Anmeldung jeder. Zusammen mit dem Strassensport e.V. werden wir außerdem Workouts anbieten. Die Jungs vom “Straßensport e.V.“ zeigen, wie man ganz ohne Geräte und nur mit dem eigenen Körpergewicht gesund und effektiv Sport treiben kann. Zur besten Zeit des Jahres wird die Strandarena zum Funsport- und Fitnesshotspot erklärt. Hier kann sich jeder unabhängig von Alter oder Leistungsstand seinem inneren Schweinehund stellen und in regelmäßigen Workouts unter freiem Himmel ordentlich austoben. Die Motivation in der Gruppe und die Betreuung durch erfahrene Fitnesstrainer sorgen garantiert für gute Laune und einige Schweißperlen. Darüber hinaus veranstaltet der Straßensport e.V. im Rahmen der 78. WARNEMÜNDER WOCHE eine außergewöhnliche Spendenaktion bei der durch körperlichen Einsatz für einen guten Zweck Geld gesammelt wird.

5. SONSTIGES ANGEBOT

Um die Veranstaltung abzurunden werden wir im Bereich der Arena eine Slackline aufbauen und ein Indoboard bereitstellen. Über den gesamten Zeitraum werden wir ebenfalls musikalische Veranstaltungen durchführen und eventuell mit unserem Partner vom Radkino Vorführungen auf einer Leinwand durchführen. Sämtliche Veranstaltungen werden über unsere Werbekanäle angekündigt und ggf. über eine Facebookgruppe koordiniert.

vom 7. bis 15. Juli 2018